Skip to main content

Dogscooter fahren - Sport für Mensch und Hund

Zuletzt aktualisiert am: 18.11.2019

Hund an Dogscooter gewöhnen

Möchtest Du mit Deinem Dogscooter durchs Gelände fahren, dann muss sich Dein Hund an den Dogscooter gewöhnen. So geht’s!

Direkt zum Dogscooter Test

Mein Vierbeiner mag den Dogscooter nicht – Was tun?

Ihr habt euch voller Vorfreude einen Dogscooter gekauft, vielleicht den Yedoo New CITY Scooter, doch nun stellt sich euer Liebling quer und möchte das Gefährt einfach nicht akzeptieren. Hier haben wir einige Tipps und Hinweise, wie ihr die Angst oder die Scheu eures Hundes in Freude und Leistungsfähigkeit sowie Motivation verwandelt. Lest aufmerksam weiter, alternativ auch die Dogscooter Anleitung, um schon bald ins Gelände zu starten.

an einen Dogscooter gewöhnen kann schnell aber auch langwierig werden, man sollte sich Tipps und Tricks besorgen

Frieda Fleischwolf weiß noch nicht was auf Sie zu kommt, mal sehen ob Sie sich schnell an den Dogscooter gewöhnen kann

Nicht jeder Hund ist von Anfang an ein geborener Zughund. Viele Tiere sperren sich erst einmal vor einer neuen Herausforderung oder reagieren ängstlich, wenn sie einen Widerstand hinter sich spüren, aber auch dein Hund kann sich an die Dogscooter Anwendung gewöhnen. Schließlich hast Du Deinem Hund über viele Monate beigebracht, brav neben Dir herzulaufen, auf Kommandositz und Platz zu folgen. Woher soll er jetzt wissen, dass er auf einmal etwas ziehen soll?

Tipps und Tricks zur Gewöhnung

Es ist immer eine Frage des Fingerspitzengefühls, den Hund sich an einen Dogscooter gewöhnen zu lassen und an die Last die erziehen muss. Zuerst einmal raten wir euch dazu, nicht gleich mit einem Dogscooter zu starten und eine wilde Dogscooter Offroad Tour zu planen, sondern euch einen Bauchgurt umzubinden. Das „Bei Fuß“ Training solltet ihr zeitweise auf Eis legen und direkt zum Bauchgurttraining übergehen. Das führt dazu, dass der Hund sich schneller an den Dogscooter gewöhnen kann.

Anzeige

Kickbike Cross MAX 20 – Offroad Cross Tretroller (Cross Max 20D+ | schwarz-matt)

389,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2019 8:46
Detailsbei
ansehen

Legt eurem Hund das Dogscooter Zuggeschirr an und verwendet auch die Jöring Leine: Nun stehst Du hinter dem Hund und kannst direkt auf die Last eingehen.

Auf diese Weise ist es besser möglich, das Training sanft zu gestalten:

  • Training mit Bauchgurt
  • Bei Fuß Training vernachlässigen
  • Kommandos einüben für Richtungswechsel und stoppen

Beim Dogscooter Training ist es wichtig, sich an der Motivation und Aufnahmefähigkeit eures Hundes zu orientieren und diesen keinesfalls zu überfordern. Immer wenn ein Hund überfordert ist, wird er sich Kommandos gegenüber sperren und den Rückzug antreten. Das könnt ihr für das Training keinesfalls gebrauchen. Um den Hund an den Dog Scooter zu gewöhnen, raten wir euch dazu, mit Motivation und Leckerbissen zu arbeiten. Auch über die Stimme könnt ihr für Belohnung sorgen, indem ihr mit einem höheren Ton motivieren einwirkt.

Meinungen anderer Hundetrainer

Erfahrene Hundetrainer, wie zum Beispiel aus der Hörsteler Hundeschule, empfehlen diesen Hundesport, um den Vierbeiner nicht nur körperlich zu beschäftigen, sondern auch geistig auszulasten.

Direkt zum Dog Scooter Test

Für jeden Hund besteht die Aufgabe, die Kommandos des Hundehalters folgerichtig aufzunehmen und umzusetzen – um selbstbewusst in manchen Situationen eine Entscheidung zu treffen. Diese Hundetrainer raten dazu, erst mit einem Hund ab einem Gewicht von 18 kg zu trainieren.

Südpfalz Adventures entwickelt schon seit vielen Jahren praktischen Hunde Roller und gehören heute zu einer der ersten Firmen, die Dogscooter 1996 auf den Markt brachten. Sie empfehlen vor allen Dingen hohe und tiefe Aufhängemöglichkeiten, die jedem Hundehalter die Chance geben, das eigene Gefährt auf die Bedürfnisse des Hundes umzurüsten. Wolfgang Seibel hat für diese Zwecke eine spezifische Vorrichtung entwickelt, die vor allen Dingen das Dogscooter Gewicht, das ein Hund hinter sich her zieht, herabsetzt.

Anzeige

Cityscooter Worker Entropy 26 / 20 Zoll City Scooter schwarz / weiss inkl. Halterung und Antenne Dogscooter

229,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2019 8:46
Detailsbei
ansehen

Vor allem die hohe Tragfähigkeit, die Flexibilität – auch ohne Schnee im Zughundesport ihren Einsatz zu finden und die Qualität von „Made in Germany“ Produkten wissen vor allen Dingen die Hundetrainer zu schätzen und bieten eine Möglichkeit, als Anfänger auch mit einem älteren Hund und zum Beispiel dem Scooter Tretroller Masterneu durchzustarten. Erfahrene Hundesportler verweisen auf die Markenhersteller, denn diese garantieren höchstmögliche Fahrstabilität. Sollte dir ein Markenroller zu viel Investition haben, manche Hunde wollen auch nicht vor dem Roller laufen, so kannst du zum Testen ob dein Hund den Hundesport aktzeptiert auch erstmal einen Dogscooter selber bauen.

Youtube Video – Hund an Dogscooter gewöhnen

Hast Du richtig Lust bekommen und möchtest Deinen Hund an den Dogscooter gewöhnen? Dann gilt es, Schritt für Schritt und mit Geduld sowie Feingefühl vorzugehen. Wenn dir der Anschaffungspreis für einen neuen Rollen zu hoch ist kann ein Dogscooter gebraucht viel Bargeld sparen.

Sicherlich bietet sich erst einmal eine Gelegenheit, mit einem Bauchgurt oder mit einem Fahrrad erste Übungseinheiten mit besonders unerfahrenen Hunden einzulegen, bevor es dann ernst wird. In diesem Zusammenhang verweisen die Trainer auf die sehr hohen Kräfte, die im Zughundesport wirken. Einzig und allein leistungsfähiges Dogscooter Zubehör kann die volle Sicherheit gewährleisten. Deshalb ist es besonders wichtig die Dogscooter Montage Anleitung genau umzusetzen!

Rahmen, Bremsen und die Komponenten eines Scooters garantieren eine umfassende Sicherheit für Hundehalter und Hund. So können die intensiven Kräfte, die im Gelände wirken über dämpfende Jöring Leinen und Dogscooter Antenne abgefedert werden. Auf diese Weise erfolgt eine ideale Kraftübertragung des Hundes auf den Scooter und eine umso schnellere Umgewöhnung vom Fahrrad auf den Hunderoller.

Aktuelle Artikel im Blog:

Kickbike Cross MAX 20

Dogscooter Crossmax 20

Hier in diesem Artikel findest du alle wichtigen Dinge, die du über das Kickbike Cross MAX 20 – Offrroad Tretroller, auch Dogscooter genannt, unbedingt wissen […]

Cityscooter Worker Entropy

Dogscooter online kaufen

Hier in diesem Blogartikel findest du alle wichtigen Dinge, die du über den Cityscooter Worker Entropy 26 unbedingt wissen solltest. Erfahre jetzt mehr über diesen […]

Yedoo New CITY Scooter / Tretroller

Dogscooter online

Hier in diesem Blogartikel findest du den Yedoo New City Scooter beschrieben und ausführlich beleuchtet. Jetzt mehr über diesen Dogscooter erfahren. Der Dogscooter Yedoo New CITY […]

Scooter Tretroller Master 26 / 20 Zoll

Dogscoter Tretroller Master

In diesem Blogartikel findest du den Scooter Tretroller Master 26 ausführlich beschrieben. Erfahre jetzt das wichtigste über diesen Dogscooter. Der Scooter Tretroller Master 26 Der Scooter […]

Teile den Dogscooter Sport mit deinen Freunden